Ich hatte einen Traum…

Dienstag, 02. Oktober; 5:15

Ich hatte einen Traum… einen Traum im Traum im Traum.

Nein, wirklich! Ich habe tatsächlich geträumt, ich wache noch vor meinem Wecker auf und stehe früher auf, weil es sich eh nicht mehr lohnt, weiter zu dösen.

Und dann hab ich bemerkt, dass es nur ein Traum ist und ich erst noch TATSÄCHLICH aufstehen muss.

Wieder ein Traum.

Dann bei der dritten oder vierten Wiederholung bin ich tatsächlich aufgewacht. Eine Viertel Stunde vor meinem Wecker. Und es hat sich natürlich nicht mehr gelohnt, weiter zu schlafen. 🤣

Also bin ich einfach aufgestanden. Dieses Mal wirklich!


Und nun warte ich noch die letzten zehn Minuten, bis ich vom Taxifahrer des Vertrauens zum Flughafen chauffiert werde! Zumindest denke ich das. Wenn ich nicht gleich erneut in meinem Bett aufwache… 😉

#wasistschonreal?

#morningnonsense

#GrüßeNachHause♡

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s